Sie oder Du den Befragten fragen und Umfrage anpassen

More
2 months 1 week ago #218792 by verun4ik
Liebe Alle,

ich würde gerne den Befragten selbst entscheiden ob er gesietzt oder geDutzt werden möchte. Demzufolge muss ich auch alle Fragentexte an die asuwahl anpasse, wie mache ich es am unkomliziertesten?

Besten Dank
verun4ik

Please Log in to join the conversation.

More
2 months 1 week ago - 2 months 1 week ago #218800 by holch
Dafür gibt es Expression Manager/Script und "Micro Tayloring".

Du kannst in einer Frage abfragen ob Du oder Sie bevorzugt wird. Basierend darauf kannst du dann dein Script basieren und jeweils den Text anpassen.

manual.limesurvey.org/Expression_Manager...D.3E_Micro-Tailoring

Nehmen wir an du hast eine Frage mit dem Fragencode "anrede" und die Antwortoptionen (1) Du und (2) Sie.

Dann kannst du z.B. sowas verwenden um Texte zu personalisieren:
Vielen Dank, ab jetzt werden wir {if(anrede==1,"Dich", "Sie")} mit {if(anrede==1,"Du", "Sie")} ansprechen!

Was passiert hier? LS checkt welche Antwort in der Frage 'andrede' gegeben wurde uns basierend darauf werden wird dann der erste String (Du, Dich) ausgegeben wenn die Antwort 1 aus gewählt wurde und bei jeder anderen Antwort wird der zweite String (Sie) ausgegeben. Man könnte für die Antwortoption 2 eine geschachtelte If-Schleife verwenden, braucht man aber nicht, denn es gibt ja nur zwei Antwortoptionen und wenn es nicht die eine ist, dann ist es halt die andere.

I answer at the LimeSurvey forum in my spare time, I'm not a LimeSurvey GmbH employee.
No support via private message.
Last edit: 2 months 1 week ago by holch.
The following user(s) said Thank You: verun4ik

Please Log in to join the conversation.

More
2 months 1 week ago #218805 by verun4ik
Hallo holch,

Besten Dank für die Antwort.

Verstehe ich es richtig, dass wenn ich die weiteren Fragen mit der dazugehörigen Sie oder Du Auswahl immer prüfen muss, ob Sie oder Du ausgewählt wurde? Würde es Rechenarbeit kosten und somit den Fragebogen langsamer machen? Wie sind so die Erfahrungswerte und gibt es vielleicht nocht eine andere Lösung?

Besten Dank
verun4ik

Please Log in to join the conversation.

More
2 months 1 week ago #218821 by holch
Natürlich würde das geringfügig mehr Rechenleistung fordern. Aber das sollte minimal sein. Expressions können einen Fragebogen langsamer machen, wenn es viele pro Seite oder sehr komplizierte Expressions sind, aber bei einer simplen Abfrage wie hier, sollte das so minimal sein, dass das gar nicht auffällt.

Man könnte noch überlegen ob man zwei Fragebogenstränge anlegt, sprich jede Frage zweimal anlegen. Aber auch dann musst man ja mit Relevance Equations die richtige Frage ein und ausblenden, das dürfte fast noch mehr Ressourcen verbrauche und eventuell kommt man bei grossen Umfragen schneller an das Spaltenlimit der verwendeten Datenbank.

Über die Geschwindigkeit würde ich mir da erstmal keine Sorgen machen in diesem Fall.

Die Frage ist ob es sich wirklich lohnt diese Unterscheidung so zu machen. Ich persönlich würde mich ja für eine Version entscheiden und dann durchziehen. Wenn du sehr viele Konservative Teilnehmer erwartest, dann ist vermutlich "Sie" die richtige Wahl.

Noch ein Punkt sind die Texte von Limesurvey, die ja auch entweder in "Du" oder "Sie" sind. Mit deinem Ansatz musst du dich ja für eine der "deutschen Übersetzungen" entscheiden.

I answer at the LimeSurvey forum in my spare time, I'm not a LimeSurvey GmbH employee.
No support via private message.
The following user(s) said Thank You: verun4ik

Please Log in to join the conversation.

More
2 months 1 week ago #218823 by verun4ik
Okay, danke. Daran habe ich auch gedacht mit 2 Strängen. Ich probiere erstmal den Abfrageansatz.

Viele Grüße
verun4ik

Please Log in to join the conversation.

More
2 months 1 week ago #218834 by Joffm
Was ist denn mit zwei Sprachen
"deutsch" vs. "deutsch(Du-Form)".
Damit hast Du folgende Vorteile:
Alle Systemmeldungen sind in der entsprechenden Form
Du musst weder "micro-tayloring" verwenden noch die Fragen doppelt anlegen (was ja auch für die Auswertung umsändlich ist)
 

Text in "Sie"- Form mit Fehlermeldung
 

Text in "Du"- Form mit Fehlermeldung
 

Du musst lediglich die Texte in der zweiten Sprache (Du) anpassen (Stichwort: Schnellübersetzung)
 

Joffm


Volunteers are not paid.
Not because they are worthless, but because they are priceless
Attachments:
The following user(s) said Thank You: verun4ik

Please Log in to join the conversation.

More
2 months 1 week ago #218845 by holch
So weit habe ich gar nicht gedacht, dass der Teilnehmer ja wechseln kann. Ich dachte, da müsste man was vorschalten, wo der Teilnehmer dann auf die entsprechende Umfrage weitergeleitet wird. Aber das kann man ja ganz am Anfang.

Ich finde sowieso, wir bräuchten einen Fragentyp "Sprachauswahl". Während der Umfrage hin und her zu wechseln finde ich nicht so den Hit, ich würde da immer die erste Frage vorschalten mit der Sprachauswahl (machen ja viele andere Umfragetools auch so). Danach ist man dann auf diese Sprache festgelegt.

I answer at the LimeSurvey forum in my spare time, I'm not a LimeSurvey GmbH employee.
No support via private message.

Please Log in to join the conversation.

More
2 months 1 week ago - 2 months 1 week ago #218859 by verun4ik
Eine sehr coole Idee @ Joffm . und Danke @holch :)
Last edit: 2 months 1 week ago by verun4ik.

Please Log in to join the conversation.

Start now!

Just create your account and start using Limesurvey today.

Register now