Filter für Antwortoptionen einer Matrixfrage

More
1 month 2 weeks ago #217326 by LeonaK
Liebe Forum-Mitglieder,

bei der Erstellung unserer Lime-Survey-Umfrage hat sich eine Frage im Kontext des Einrichtens eines Matrixfilters ergeben. Leider haben wir bisher keine Lösung mithilfe des Handbuches gefunden, daher versuchen wir es auf diesem Weg.

In unserer Umfrage stellen wir an einer Stelle die Frage, ob sich die Häufigkeit einzelner Maßnahmen geändert hat. Dazu haben wir eine Matrixfrage erstellt. Die Teilfragen lauten "Maßnahme 1, Maßnahme 2 und Maßnahme 3". Die Antwortoptionen für jede der Teilfragen "mehr geworden", "weniger geworden" "gleichgeblieben".

Fragetext: Hat sich die Häufikeit der nachfolgenden Maßnahmen verändert?

                                            mehr geworden   weniger geworden   gleich geblieben
Maßnahme 1                                  x
Maßnahme 2                                                               x
Maßnahme 3                                                                                               x

Anschließend an diese Matrix möchten wir die Frage stellen, wie bedeutend Corona-Effekte für die Änderung der Häufigkeit dieser Maßnahmen waren. (Einfachauswahl mit Optionsfeldern)
Diese Frage soll jedoch nur angezeigt werden, wenn bei mindestens einer Maßnahme eine Veränderung angegeben wurde (also Antwortoption "mehr geworden" oder "weniger geworden" ausgewählt wurde).

Gibt es eine Möglichkeit diesen Filter wie oben beschrieben einzustellen?
Mit der Funktion "Bedingung setzen" in LimeSurvey sind wir bisher nicht weitergekommen.

Viele Grüße und danke für eure Hilfe,
Leona

Please Log in to join the conversation.

More
1 month 2 weeks ago #217327 by holch
Da müssten ihr mit dem Expression Manager/Script arbeite und eine Relevanz-Gleichung setzen.

Wie die Relevanz-Gleichung auszusehen hat, kann man natürlich nicht sagen, ohne die Frage gesehen haben.

Aber ausformuliert ist es ja sowas:

Wenn Massnahme 1 nicht "gleich geblieben" oder Massnahme 2 nicht gleich geblieben oder Massnahme 3 nicht gleich geblieben.

Jetzt müsste man halt deine Codes für Frage, Unterfrage/Subquestin und Antwort kennen um das ausformulieren zu können.

I answer at the LimeSurvey forum in my spare time, I'm not a LimeSurvey GmbH employee.
No support via private message.

Please Log in to join the conversation.

More
1 month 2 weeks ago #217328 by LeonaK
Hallo Holch,

danke für deine schnelle Rückmeldung auf meine Frage. Die Fragecodes der Matrixfrage sind nummerisch und lauten für die Teilfragen "Maßnahme 1" --> Code: 1 , "Maßnahme 2" --> Code: 2 und "Maßnahme 3" --> Code: 3. Ebenso für die Antwortoptionen: "mehr geworden" --> Code: 1 , "weniger geworden" --> Code: 2 und "gleich geblieben" --> Code: 3. Der Fragecode für die Frage als solches lautet AJ02.

Wo genau wird die erstellte Relevanzgleichung dann eingetragen? Bei der Folgefrage im Fenster "Allgemeine Optionen" --> Relevanzgleichung? Oder an anderer Stelle?

Viele Grüße und vielen Dank für deine Hilfe,
Leona

Please Log in to join the conversation.

More
1 month 2 weeks ago - 1 month 2 weeks ago #217329 by holch
Die Relevanzgleichung wird in die Frage eingetragen die angezeigt oder ausgeblendet werden soll.

Gibt die Bedinung in der Relevanzgleichung erfüllt, wird die Frage angezeigt, ist sie nicht erfüllt, wird die Frage nicht angezeigt.

In deinem Fall müsste man dann sowas eintragen (ungetestet, habe gerade keinen Zugang zu Limesurvey):
AJ02_1<3 OR AJ02_2<3 OR AJ02_3<3

I answer at the LimeSurvey forum in my spare time, I'm not a LimeSurvey GmbH employee.
No support via private message.
Last edit: 1 month 2 weeks ago by holch. Reason: von f korrigiert.

Please Log in to join the conversation.

Start now!

Just create your account and start using Limesurvey today.

Register now