dynamische Matrixfrage

More
1 month 4 weeks ago #216668 by limemonkey
Hallo zusammen,

ich erstelle gerade einen Fragebogen und folgendes Problem hat sich aufgetan:

Meine erste Frage ist eine Matrix (Texte) - Frage mit dem Code f1. Die X-Skala Antworten sind mit a1 bis a10 durchnummeriert. Die Y-Skala mit SQ001 bis SQ005.
Meine zweite Frage ist in einer neuen Fragengruppe. Sie ist auch eine Matrix (Texte). 

Nun möchte ich die Antworten aus der ersten Spalte der ersten Matrix in der ersten Spalte der zweiten Matrix vorgeben, um in der zweiten Spalte die erste Frage quasi fortzusetzen.

Meine spontane Lösungsidee war über den Expression-Manager mit der .shown Funktion ( {f1.a1.SQ001.shown}). Allerdings kommt die Fehlermeldung, dass die Variable nicht definiert ist. Ist der Ansatz der falsche oder stimmt die Syntax nicht?

Vielen Dank für eure Antworten und liebe Grüße!

Please Log in to join the conversation.

More
1 month 4 weeks ago #216671 by Joffm
Replied by Joffm on topic dynamische Matrixfrage
Ganz schnell.

Ich weiß noicht genau, was Du machen willst, aber dies ist auf jeden Fall falsch.

{f1.a1.SQ001.shown}

Wenn schon, dann muss es heißen {f1_SQ001_a1.shown}
Steht so im Handbuch 

Mache einmal einen Prototypen Deiner beiden Fragen und schicke dies als lss Export.

Joffm


Volunteers are not paid.
Not because they are worthless, but because they are priceless

Please Log in to join the conversation.

More
1 month 4 weeks ago #216681 by limemonkey
Replied by limemonkey on topic dynamische Matrixfrage
Hi Joffm,

hat sich geklärt, die Syntax war das Problem!

Vielen Dank für deine Hilfe!

Please Log in to join the conversation.

Start now!

Just create your account and start using Limesurvey today.

Register now