Mehrsprachige Umfrage - Sortierung von Antwortmöglichkeiten

More
1 month 3 weeks ago #219277 by sec70180
Hallo Forum,

benutze die Version 5.1.4+210824 von LimeSurvey, also die aktuellste Fassung.

Für einen Kunden erstelle ich eine mehrsprachige Befragung (deutsch - französisch), was ja im Prinzip super funktioniert. Jedoch scheitere ich an einer Frage. Die Befragten sollen angeben, welche Freizeitaktivitäten sie betreiben. Hierzu gibt es eine Liste (Klappbox) mit über 150 Aktivitäten. Die Aktivitäten habe ich alphabetisch nach der deutschen Fassung sortiert und entsprechende Antwortcodes vergeben (z.B. 1=Aerobic, 2=Aikido usw.). Auch die französischen Bezeichnungen habe ich bereits eingefügt (mit Verketten in Excel, z.B. 1;Aerobic;Aérobic), so dass in diesem Fall die "1" immer Aerobic ist.
In der französischen Fassung der Befragung werden leider nun die Antworten nicht alphabtisch sortiert, sondern die deutsche Sortierung wird übernommen. Das ist problematisch, da dann in der französischen Fassung die Antwortmöglichkeiten völlig durcheinander sind und der/die Befragten hier sicherlich den Überblick verlieren werden und die Antwortrate in den Keller gehen wird. Und ja, in den Optionen habe ich unter "Anzeige" den Reiter auf "Sortiere Antworten alphabtisch" auf "an" gestellt.
Wer weiß Hilfe? Oder wie kann ich das anders lösen?
Danke für Eure Hilfe.
Liebe Grüße,
Stefan

Please Log in to join the conversation.

More
1 month 3 weeks ago #219281 by Joffm
Hallo, Stefan,
es wird Dir nichts anderes übrig bleiben als die Frage für jede Sprache getrennt anzulegen.
Einmal für "deutsch", einmal für "französisch", jeweils entsprechend sortiert.
   



Am Anfang baust Du eine Frage vom Typ "Gleichung", nenne sie meinetwegen "eqLang"
Im deutschen Fragetext kommt einfach die Konstante {1}, in den französischen {2}.

Dann kannst Du die Drop-Downs mit den Relevanzgleichungen "eqLang==1" bzw. "eqLang==2" einblenden.

   



Joffm

P.S.
Bei einer so großen Zahl wäre evtl. auch eine Lösung mittels "autocomplete" ins Auge zu fassen.


Volunteers are not paid.
Not because they are worthless, but because they are priceless
Attachments:

Please Log in to join the conversation.

More
1 month 3 weeks ago #219284 by sec70180
Hallo Joffm,

danke für die schnelle Antwort, der ich leider nicht ganz folgen kann.

1. Wenn ich dich richtige verstehe, erstelle ich zunächst eine Frage (Fragentyp Liste Klappbox) in deutsch sowie eine in französisch. Oder meinst Du Beschriftungssets?

2. "Am Anfang baust Du eine Frage vom Typ "Gleichung", nenne sie meinetwegen "eqLang". Im deutschen Fragetext kommt einfach die Konstante {1}, in den französischen {2}."
Da verstehe ich leider nur Bahnhof. Wie erstelle ich diese Konstante?

3. Wie komme ich jetzt an die DropDowns bzw. in welcher Frage muss ich auf eqLang verweisen?

Es tut mir leid - ich wende die Software nur an und bin nicht ganz firm mit den ganzen Feinheiten der Programmierung...

Liebe Grüße
Stefan

Please Log in to join the conversation.

More
1 month 3 weeks ago - 1 month 3 weeks ago #219286 by Joffm
Hallo, Stefan,

ich wende die Software nur an und bin nicht ganz firm mit den ganzen Feinheiten der Programmierung...
 

Das heißt natürlich: Lies das Handbuch, zumindest einmal quer, sieh Dir einige Youtube-Videos an (z.B. vom Kollegen Paul Borsdorf)
Arbeite die Beispielstudien durch
manual.limesurvey.org/ExpressionScript_sample_surveys

Denn dies sind zunächst einmal alles Basics.

Wenn ich dich richtige verstehe, erstelle ich zunächst eine Frage (Fragentyp Liste Klappbox) in deutsch sowie eine in französisch. Oder meinst Du Beschriftungssets?

Nein, ich meine Fragen. Die eine ist in der deutschen Ordnung sortiert, die andere in der französischen.

Da verstehe ich leider nur Bahnhof. Wie erstelle ich diese Konstante?

Du schreibst diese drei Zeichen in den Fragetext einer Frage vom Typ "Gleichung" (Geschweifte Klammer auf - 1 - geschweifte Klammer zu).
Lies dazu einmal das Kapitel im Handbuch über ExpressionScript.
manual.limesurvey.org/ExpressionScript_-_Presentation

Wie komme ich jetzt an die DropDowns bzw. in welcher Frage muss ich auf eqLang verweisen?

Stichwort "Relevanzgleichung".
Da Du in der ersten Frage ja der Variablen "eqLang" bei "deutsch" als Sprache den Wert 1 zugewiesen hast, bei "französisch" aber den Wert 2,
wird die französische Klappbox also gezeigt, wenn "eqLang==2", die deutsche, wenn "eqLang==1" ist.

So, jetzt leg einmal los.
Bei Problemen schick Dein Werk als lss Export. Dann sehen wir schon, wo bei Dir noch "der Hase im Pfeffer liegt".

Bis dann
Joffm

P.S.
Habe ich gerade gesehen.
Neuerdings heißt "Relevanzgleichung"  "Bedingung".
Darunter kann man sich auch eher etwas vorstellen.


Volunteers are not paid.
Not because they are worthless, but because they are priceless
Last edit: 1 month 3 weeks ago by Joffm.

Please Log in to join the conversation.

More
1 month 3 weeks ago #219288 by sec70180
Hallo Joffm,

vielen Dank für die erneute schnelle Antwort. Ich weiß es sehr zu schätzen, dass Du Dir die Zeit nimmst und mir geduldig erklärst, wie man das lösen kann. Mit etwas Probieren und Austesten habe ich es jetzt hinbekommen. Für alle, die es nachvollziehen wollen, hier nochmals die Lösung:

1. Erstelle eine Frage als Gleichung und benenne sie "eqLang". In der deutschen Sprachversion kommt nur {1} rein, in der französischen nur {2} - weiterer Text ist nicht notwendig. Zudem habe ich unter "Anzeige" die Frage dauerhaft ausgeblendet.

2. Erstelle eine Frage mit deutscher Sortierung (z.B. ListeDT). In den Bedingungen muss eqLang==1 eingetragen werden.

3. Erstelle eine Frage in französischer Sortierung (z.B. ListeFR). Da es einfacher ist, in Excel die Werte mit den deutschen und französischen Bezeichnungen zu verketten und die Liste dann nach französisch sortieren zu lassen, habe ich eine zweisprachige Frage angelegt. In den Optionen die alphabetische Sortierung ausschalten, da ansonsten wieder die deutsche Sortierung kommt. In der deutschen Fassung kann man die Frageformulierung weglassen. Hier dann wieder in den Bedingungen den Verweis aus eqLang==2 eintragen.

Insgesamt etwas mühsam und unelegant, vielleicht gibt es ja bei einem der nächsten Updates eine Auswahlmöglichkeit, dass in den verschiedenen Sprachversionen verschiedene Sortierungen möglich sind. Bei anderen Optionen sind ja auch sprachversionsbezogene Einstellungen möglich.

Please Log in to join the conversation.

Start now!

Just create your account and start using Limesurvey today.

Register now