Personalisierte Nutzeraccount für Umfrage mit Nutzername und Passwort

More
2 months 2 days ago #219049 by cpuchner
Hallo,

ich teste LimeSurvey derzeit für eine qualitative Umfrage eines festen Teilnehmerkreises. Ich muss in etwa 30 mir bekannte Personen befragen. Jetzt finde ich keine Option, mit der ich Nutzer im System erstellen kann, die dann bspw. einen Nutzernamen und ein Passwort haben (welches ich vorher festlegen möchte), sodass ich einfach den Umfragelink inkl. der Einlogdaten an die Teilnehmer versenden kann und diese sich dann einfach einloggen können.

Ich habe das mit den Tokens ausprobiert. Gefällt mir aber nicht, da Teilnehmer bei einer Pausierung bzw. dem späteren Fortsetzen der Umfrage selbstständig einen Account anlegen müssen.

Gibt es die Möglichkeit einfach jeden Teilnehmer inkl. Logindaten zu erzeugen, denen die Umfrage zuzuweisen und einen Umfragelink zu generieren, auf den der jeweilige Teilnehmer dann klicken kann, sich einloggen muss, um dann die Umfrage durchzuführen bzw. pausieren und später fortsetzen zu können?

Danke und Gruß

Christian

Please Log in to join the conversation.

More
2 months 2 days ago #219050 by bismark
Probiere es nochmal mit den Tokens, denn dafür sind sie da.
Der Umfragelink ist einmalig und sollte per Emaileinladung kommuniziert werden.

Please Log in to join the conversation.

More
2 months 2 days ago #219051 by cpuchner
Ich habe jetzt eine Lösung gefunden, die mit den Tokens funktioniert. Letztendlich ist das aber keine perfekte Lösung. Ich verstehe einfach nicht, warum ein so mächtiges Tool nicht die Erstellung von Teilnehmeraccounts und die Zuweisung von Umfragen zu diesen Teilnehmern beherrscht. Gerade wenn man qualitative Erhebungen von komplexen Informationen (bspw. bei den Mitarbeitern innerhalb eines Unternehmens) durchführen möchte, sollte das doch Standard sein. Naja, aber ich bekomme es schon irgendwie hin. Trotzdem vielen Dank für deine Antwort.

Please Log in to join the conversation.

More
2 months 2 days ago - 2 months 2 days ago #219052 by holch

Ich verstehe einfach nicht, warum ein so mächtiges Tool nicht die Erstellung von Teilnehmeraccounts und die Zuweisung von Umfragen zu diesen Teilnehmern beherrscht.

Fehlende Ressourcen, fehlende Zeit, Entwickler sieht keine Notwendigkeit, also wird es nicht gebaut, kein Kunde hat das bisher angefragt, niemand hat das Feature gesponsort, es ist ein Umfrage-Tool, kein Community-/Panel-Tool, etc.

Da fallen mir so viele Sachen ein. ;-)

Wäre natürlich super, wenn Limesurvey alles perfekt könnte. Aber das findest du selbst bei Tools, die Lizenzen im oberen 4 stelligen Bereich im Jahr kosten nicht immer alles.

Eine Möglichkeit ist z.B. ein Feature-Request. Allerdings dauert es in Limesurvey, bis es sowas in die Software schafft für gewöhnlich recht lange, wenn es keinen "Sponsoren" gibt. Oder es kommt auch nie.

Du musst es einfach so sehen: Limesurvey ist zwar frei und kostenlos, aber die Entwickler leben im Normalfall trotzdem davon und fokusieren auf die Dinge, die ihre Kunden brauchen/wollen.

Aber mit Tokens muss der Teilnehmer sich nicht registrieren. Wenn du "token-based response persistence" auf "an" hast, dann kann ein Teilnehmer die Umfrage verlassen und später wieder auf den Link klicken und ist dann wieder dort, wo er/sie aufgehört hat. Es ist kein "useraccount"-System mit Login und Passwort, so wie du es gerne hättest, aber jeder hat einen individuellen Link und kann die Umfrage beliebig fortsetzen.

I answer at the LimeSurvey forum in my spare time, I'm not a LimeSurvey GmbH employee.
No support via private message.
Last edit: 2 months 2 days ago by holch. Reason: Zeitweilig rauslige Rechtschreibung meinerseits... ;-)
The following user(s) said Thank You: cpuchner

Please Log in to join the conversation.

More
2 months 2 days ago #219053 by cpuchner
Das ist doch mal eine Antwort. Vielen Dank, das probiere ich gleich mal aus :)

Please Log in to join the conversation.

Start now!

Just create your account and start using Limesurvey today.

Register now